Freitag Witze

5. Januar 2007

www.punyajokes.com

You can send me a joke.

Spiel: Die magische Zauberkugel

Credit: Sabine Ha.

Neue Studie: Der Anschiss erfolgt nach der Höhe des Nettoeinkommens.

Nehmen wir an, Sie haben in Ihrer Arbeit einen wirklich saudummen Fehler gemacht. Wie Ihre Vorgesetzten darauf reagieren hängt allerdings nicht, wie Sie glauben, von der Art und Schwere Ihres Fehlers ab, nein, sondern von
der Höhe Ihres Nettoeinkommens. Diese Erkenntnis wurde wissenschaftlich untersucht und das Ergebnis nachfolgend dargestellt.

Nettoeinkommen - Reaktionen:

1: bis 1500,- EURO - Sie nichtsnutziger Hornochse sind fristlos gefeuert

2: bis 2000,- EURO - Furchtbarer Anschiss, Eintragung in die Personalakte

3: bis 2500,- EURO - Furchtbarer Anschiss

4: bis 4000,- EURO - Anschiss

5: bis 5000,- EURO - Aufforderung, es doch beim nächsten Mal etwas besser zu machen

6: bis 6000,- EURO - Bitte um Stellungnahme zu der neuartigen Arbeitsweise

7: bis 7000,- EURO - Keine Reaktion, den Fehler müssen Ihre Kollegen nach Punkt 1-4 ausbaden

8: bis 8000,- EURO - Anerkennung wegen unkonventioneller Arbeitsweise und dem Erkennen neuartiger Perspektiven

9: bis 10000,- EURO - Ihre Fehler bezeichnet man als strategische Entscheidungen

10: ab 10000,- EURO - Ihre Arbeitsweise wird zum neuen Unternehmensleitbild erklärt, Sie werden in den Vorstand berufen und im Hof wird ein lebensgroßes Standbild von Ihnen errichtet. Selbstverständlich erhöhen sich
Ihre Bezüge um 30 %.
Im Krankenhaus

Ein verheiratetes Ehepaar kam zur Geburt ins Krankenhaus.

Bei ihrer Ankunft teilte ihnen der Arzt mit, dass er eine neue Maschine erfunden hat, die einen Teil der Wehenschmerzen auf den Vater übertragen könne. Er fragte das Paar, ob sie es ausprobieren wollen. Beide waren sehr begeistert darüber.

Der Arzt setzte die Skala der Schmerzübertragung auf 10% für Anfänger.

Er erklärte, dass selbst diese 10% mehr Schmerzen erzeugen würden, als der Vater je erfahren hatte.

Aber als die Wehen einsetzten, fühlte sich der Ehemann ausgezeichnet und bat den Arzt noch eine Skala höher zu gehen. Daraufhin setzte der Arzt die Skala auf 20%.

Dem Ehemann ging es weiterhin sehr gut. Der Arzt prüfte den Blutdruck des Mannes und war erstaunt, wie gut es ihm ging. Daraufhin beschlossen sie auf 50 % zu gehen.

Der Ehemann fühlte sich gut. Da es seiner Frau beträchtlich zu helfen schien, ermutigte er den Arzt, ALLE Schmerzen auf ihn zu übertragen.

Die Frau brachte ein gesundes Baby ohne Schmerzen auf die Welt. Sie und ihr Mann waren begeistert.

Als sie nach Hause kamen, lag der Postbote tot auf der Veranda....

Credit: Sabine Tr. aka Sabeeene